NFV Kreis Cuxhaven
NFV Kreis Cuxhaven

Archiv 2017/2018

Jugendausschuss

30.10. Jugendausschuss

Kurzschulung „Gewaltpräventionen im Fußball“

am Montag, dem 23. Oktober 2017

auf der Sportanlage in Cuxhaven-Lüdingworth, Liebfrauentrift bei der Schule

Wilfried (Willy) WILKENS, Diplom Politologe, Diplom Volkswirt,

liz. Antigewalt- und Kompetenztrainer (AKT),

Deeskalations- und Demokratietrainer, Leitung/Gründer IVM.

 

"So kann es nicht weitergehen"

sagte sich der Jugendauschuss des NFV Kreis Cuxhaven.

Irgendwann muss man die Bremse ziehen so der Vors. vom Jugendausschuss Michael Heinsohn, denn so, wie die Unsportlichkeiten zugenommen haben, können wir so nicht mehr  mit ansehen. Hatten wir in der letzten Saison noch 8 Feldverweise, sind es inzwischen nach 2 Monaten der neuen Saison 2017/2018 schon 9 Feldverweise und nicht nur einfache Fouls. Von Anspucken, Kopfnuss und Abgabe ans Sportgericht war alles dabei und damit sich da was ändert, wurden die Vereine aufgefordert sich an einer Kurzschulung  zum Thema “ Gewaltpräventionen im Fußball “ in zu beteiligen.

Eingeladen wurden Trainer und Mannschaftsführer der C- bis A-Junioren. Bei dieser Schulung handelte es sich um eine Pflichtveranstaltung, wo jeder Verein auf Kreisebene im NFV Kreis Cuxhaven, einen Vertreter und einen Jugendspieler entsenden mussten. Nach kurzer Einführung des KJO Michael Heinsohn und ein paar mahnenden Worten vom Vors. Walter Kopf, übernahm der Fachmann für Antigewalt, Wilfried (Willi) Wilkens aus Hamburg das Kommando. Nach einer Einführungsrunde und einigen Beispielen  in Sachen Gewalt auf dem Fußballplatz ging es für alle Anwesenden nach draußen. Die mitgereisten Jugendlichen hatten sich inzwischen umgezogen und sollten nach Anleitung von Willi Wilckens 2 Mannschaften bilden. Einige Spieler bekamen eine Aufgabe, wie den Gegner zu provozieren, meckern oder Fouls zu machen. Jeweils 2 Trainer wurden an die Seite eigeteilt, um die 2 Mannschaften  zu coachen  und auch Sprüche wie im wahren Spiel abzugeben. Nach dem Spiel sollten die Trainer und Mannschaftsführer einen Beobachtungsbogen über ihre Wahrnehmungen  nach verschiedenen Punkten bewerten und Diese zu besprechen. Die anschließende Diskussionsrunde mit Wilfried Wilkens, wurde rege angenommen. Wenn durch diese Schulung nur einiges  bei den Verantwortlichen angekommen ist, war dieser Aufruf  ein voller Erfolg. Als Dankeschön überreichte Walter Kopf zum Schluss noch ein Präsent an den Referenten.

01.10. Jugendausschuss

JÄHLICHER JUGENDFÖRDERPREIS 2018 der DFB-Stiftung Egidius Braun und des Niedersächsischen Fußballverbandes e.
FlyerJugendfoerderpreis_2018.pdf
PDF-Dokument [113.3 KB]
Fußball-Ferien-Freizeiten 2018 / Ausschreibung
Ausschreibung FFF 2018.pdf
PDF-Dokument [120.0 KB]

Meldeschluss ist unter Verwendung des beigefügten Vordrucks der 15. November 2017

Weitere Informationen auf der NFV-Homepage

noch Fragen - mailto:kjo-nfv-cuxhaven@ewe.net

08.10. Jugendausschuss

Einladung

für alle Trainer und Mannschaftsführer

der C- bis A-Junioren – Mannschaften auf Kreisebene

zur Kurzschulung „Gewaltpräventation im Fußball

am Montag, 23. Oktober 2017 um 18:30 Uhr

25.08. Jugendausschuss

Der Jugendausschuss muss mit seiner Auskunft wegen der Platzgrößen leider wieder zurück fahren.
Aus eigener Erfahrung musste festgestellt werden, dass die volle Platzbreite bei den D-Junioren nicht förderlich ist.
Daher bitte ich alle Vereine wie in der Ausschreibung beschrieben für die Platzgrößen wie folgt zu verfahren:
D - Junioren und D- bis  B/A- Juniorinnen
9 er Feld = ca. 70 x 50 (das heißt mit eingezogener Außenlinie)
7 er Feld = ca. 65 x 50 (Ü 40 Feld)
C- bis A-Junioren
9 er Feld = von 16 er zu 16 er (mit der Außenlinie Großfeld)

18.09. Jugendausschuss

Hinweise für die Mannschaftsmeldung zur Hallensaison 2017-2018

10.08. Jugendausschuss

Sämtliche Spielverlegungen müssen über das DFBnet

und kurzfristige  Spielverlegungen per Mail nur über den Kreisjugendobmann laufen.
 

Im   Juniorenbereich bis zum 31.08.2017
und
im Juniorinnenbereich bis zum 15.09.2017

Spielverlegungen bis mindestens 5 Tage vor dem eigentlichen Spieltermin werden nicht genehmigt

18.08. Jugendausschuss

Mit sofortiger Wirkung zieht der FC Geestland seine U 16 Junioren aus der Kreisliga zurück

10.08. Jugendausschuss

 

Es hat Anfragen gegeben, ob Mannschaften außer Konkurrenz am Spielbetrieb teilnehmen können. Für den laufenden Spielbetrieb geht das leider nicht. Wir haben uns jetzt dazu entschlossen einen Spielbetrieb außer Konkurrenz durchzuführen. Hierfür gilt keine Festspielregelung. Die Punkte werden jedoch gezählt.
Solltet Ihr Interesse an einer solchen Liga haben, so bitte ich Euch mir bis zum 31.08.2018 das mitzuteilen.

Für Rückfragen stehe ich Euch zur Verfügung. 

Michael Heinsohn
KJO NFV Kreis Cuxhaven

Heute-Meldeschluss

08.08. Jugendusschuss

Einführung einer Futsal-Kreisliga

in Absprache mit den Jugendleitern plant der Jugendausschus eine Futsal – Kreisliga

 (keine Jahrgangsmannschaften)

für
A – Junioren, B – Junioren, C - Junioren
B – Juniorinnen, C – Juniorinnen, D – Juniorinnen, E – Juniorinnen

In diesem Jahr darf jeder Verein bis zu zwei Mannschaften stellen. Für Futsal (Futsal -  Kreisliga) wird es noch eine entsprechende Schulung geben. 

 Bitte schickt den anliegenden Meldebogen bis zum 08.08.2017 über das DFBnet Postfach zurück

Meldebogen Futsal - Kreisliga Saison 2017/2018 (per DFBnet-Mail an Michael Heinsohn)
Meldebogen Futsal - Kreisliga.docx
Microsoft Word-Dokument [25.3 KB]

11.07. Jugendausschuss

EINLADUNG
zur Arbeitstagung des NFV Kreis Cuxhaven
für alle Trainer, Betreuer und Mannschaftsverantwortlichen
der E - bis B - Juniorinnen
am Dienstag, 25. Juli 2017 um 19:00 Uhr
im Landgasthof Seebeck in Flögeln

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NFV Cuxhaven