NFV Kreis Cuxhaven
NFV Kreis Cuxhaven

Archiv 2017/2018

Spielausschuss

03.06. Spielausschuss

Aufstiegsspiel zur Bez.-Liga 4

TSV Lamstedt steigt als Zweiter der Kreisliga in die Bez. Liga 4 auf

Am Samstag, dem 02. Juni traten die beiden Tabellenzweiten der Kreisliga im Relegationsspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga 4  TSV Lamstedt ( Kreis Cuxhaven) und der SV Ahlerstedt/Ottendorf II an.

Von Anfang an war TSV Lamstedt die dominierende Mannschaft und schon nach 5 Min. erzielte Thorsten Postel  das 1:0 für seine Mannschaft. In der 42  und 43. Minute  machte Timo Stelling alles klar und so führte TSV Lamstedt schon mit 3:0 Toren. Ein 4. Tor vor der Halbzeit, wurde wegen Abseits nicht gegeben. Auch nach der Pause konnten die Stader Gäste nicht überzeugen. Zwar schoss Dirk Lawrenz noch in der 90. Min. den Anschlusstreffer zum 3:o, nützte aber nichts und so ist der TSV Lamstedt der verdiente Aufsteiger in die

Bez.-Liga 4 Lüneburg. Auch für den NFV Kreis Cuxhaven ist es eine gute Sache, dass es die Lamstedter geschafft haben, denn nun wird die Kreisliga wie gewünscht mit einer 16. Kreisliga die Saison 2018/2019 starten und wäre zu wünschen, dass im nächsten Jahr keine Cuxhavener Mannschaft wieder absteigt.

03.06. Spielausschuss

KSB – Plakette/NZ – Pokal

Die SG Wittstedt/Drifsethe/Bramstedt II gewann durch einen 1:0 Sieg gegen den FC Lune III die KSB – Plakette des Kreissportbundes Cuxhaven. Der FC Lune III vergab viele Möglichkeiten und somit reichte der Spielgemeinschaft ein Tor von Klaas Winkler in der 58.

Spielminute, um Nachfolger des TSV Sievern II zu werden. Im Endspiel um den Wanderpokal der Nordsee – Zeitung ging der TSV Imsum durch Martin Jablonski früh in Führung. Noch vor der Pause drehte SFL Bremerhaven III durch Tore von Mourad Ali-Bey

und Ferenc Karpati das Ergebnis. In der 2. Hälfte sorgten dann Reinhold Kebernik (3), Simon Aulich und Patrick Schimmelpfennig für klare Verhältnisse und sicherten SFL Bremerhaven III den NZ – Pokal.

 

Spielausschuss

Saisonvorbereitung für die neue Saison 2018/2019

Der DFBnet Vereinsmeldebogen ist bei den Herren, Frauen und Altsenioren

vom 30. April 2018  -  06.Juni 2018 geöffnet

mehr auf Saison 2018/2019 hier klicken

03.06. Spielausschuss

Hier noch ein paar vorab Informationen zur neuen Saison 2018/2019
Der Spielausschuss hat ein paar Änderungen zu den Spielberechtigungen in den Altersklassen gewählt.

Ab der Saison 2018/2019 sind im Altherren-Bereich pro Spiel zwei Spieler spielberechtigt, die noch keine 32 Jahre alt sind.

Sie müssen allerdings 30 Jahre alt sein.

Ab der Saison 2018/2019 sind im Altsenioren Ü40-Bereich pro Spiel zwei Spieler spielberechtigt, die noch keine 40 Jahre alt sind. Sie müssen allerdings 38 Jahre alt sein.

Des Weiteren möchte ich Euch bitten nach und nach die Passfotos von Euren Spielern Online zu stellen. In höheren Ligen ist es schon zur Vorschrift geworden, und wir würden gern im Vorfeld schon so weit sein, bevor es auch in den Klassen unterhalb der Bezirksligen irgendwann zur Vorschrift wird.

Bitte bedenkt auch, dass das Meldefenster bald endet. Es schließt am 06.06.2018.

01.06. Spielausschuss

Das Relegationsspiel zur Bezirksliga 4 zwischen dem TSV Lamstedt (2. Kreisliga Cuxhaven)

und dem SV Ahlerstedt/Ottendorf II (2. Kreisliga Stade) findet am 02.06.2018 um 17:00 Uhr

auf dem Sportplatz in Wanna statt

zum Spiel fussball.de

26.05. Spielausschuss

Altsenioren Ü-40

Die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven ist Kreismeister 2017/2018. Im Endspiel bei der SG Schiffdorf/Sellstedt gewannen die Cuxhavener mit 5:1. Zwei schnelle Tore von Dennis Pohl und ein Eigentor von Dragan Pinter brachten die Gäste 3:0 in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Hristo Hristov auf 4:0. Nach dem Seitenwechsel gelang Mark Senkler der fünfte Treffer für die

SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven. Ein Eigentor von Özay Erman stellte letztlich den 1:5 Endstand her.

15.05. Spielausschuss

DFB-Kreispokalsieger NFV Kreis Cuxhaven 2017/2018

FC Land Wursten

                       FC Land Wursten     :     TSV Hollen-Nord    4  :  1  (2:1)

DFB-Kreispokalsieger Frauen 2017/2018

NFV Kreis Cuxhaven

VfL Wingst

Endspiel: VfL Wingst  : FC Wanna/Lüdingw.Altenw.  4  :  1

Das Siegerfoto zeigt Trainer Andreas Sahlke, Mareike Lau, Jessica Hoose, Sarah Sahlke, Claudia Sahlke, Lara Teuchert, Fabienne Sahlke, Katharina Zars, Anna Greinke, Bianca Schmidt, Janina Gerdts (hinten von links), Sabrina Steinberg, Jessica Lührs, Sandra Schütte, Katharina Dieckmann, Myriam Curras-Varela, Lara Sahlke, Tanja Lührs, Annika von Thaden, Johann Oellrich mit Louis (vorne von links), davor Annika Thiele. Es fehlen Sarah Scholz und Miriam Kallinna.

 

Kreispokalsieger  Frauen  2017/2018

NFV Kreis Cuxhaven

Grodener SV

Endspiel: SG Freiburg/Oederquart  :  Grodener SV  1  :  2

01.06. Spielausschuss

NZ – Pokal / KSB – Plakette

Am Samstag, dem 02. Juni 2018 kommt es auf der Sportanlage des TV Donnern zu folgenden Endspielen:

15:00 Uhr  KSB – Plakette: FC Lune III – SG Wittstedt/Bramstedt/Driftsethe II

17:00 Uhr  NZ – Pokal: SFL Bremerhaven III – TSV Imsum

16.05. Spielausschuss

Altsenioren Ü-32

Das Entscheidungsspiel gewann die SG Wehden/Debstedt gegen den TSV Geversdorf  mit 4:0. Jens Kück und Benjamin Bergens brachten die Gastgeber bis zur Halbzeit mit 2:0 in Front. Nach dem Seitenwechsel stellten erneut Jens Kück und

Joachim Fuhrken den Endstand her. Im Endspiel um die Kreismeisterschaft tritt die

SG Wehden/Debstedt am Freitag, dem 18. Mai um 19:30 beim TSV Sievern an.

23.05. Spielausschuss

Altsenioren Ü-40

In dieser Woche wird entschieden, wer Kreismeister bei der Ü-40 wird. Am Dienstag, dem 22. 05. 2018 stehen sich im Entscheidungsspiel in Duhnen die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven und der TSV Geversdorf gegenüber. Der Sieger dieser Begegnung muß dann im Endspiel am 25. 05. 2018 in Sellstedt bei SG Schiffdorf/Sellstedt antreten.

21.05. Spielausschuss

Altsenioren Ü-40

In dieser Woche wird entschieden, wer Kreismeister bei der Ü-40 wird. Am Dienstag, dem 22. 05. 2018 stehen sich im Entscheidungsspiel in Duhnen die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven und der TSV Geversdorf gegenüber. Der Sieger dieser Begegnung muß dann im Endspiel am 25. 05. 2018 in Sellstedt bei SG Schiffdorf/Sellstedt antreten.

14.05. Spielausschuss

Der Spielausschuss erinnert noch einmal an die Meldefristen

Saison 2018/2019

Termin: Dienstag 15. Mai 2018

Zur Aufrechterhaltung des Spielbetriebes läßt der Spielausschuss Spielgemeinschaften im Altherrenbereich zu.

Dieser muss aber immer zur neuen Serie neu beantragt werden.

14.05. Spielausschuss

Altsenioren Ü-32

Die Saison ist abgeschlossen und die drei Staffelsieger  ermitteln jetzt den Kreismeister. Am Dienstag, dem 15. Mai 2018 spielt die SG Wehden/Debstedt gegen den TSV Geversdorf.

Der Sieger dieser Begegnung muss dann am 18. 05. 2018 beim TSV Sievern zur Entscheidung antreten.

06.05. Spielausschuss

Krombacher Ü32-Niedersachsenmeisterschaft

in Barsinghausen

Für den TSV Sievern verliefen die Spiele in der Vorrunden – Gruppe D relativ unglücklich. Nach zwei Unentschieden gegen Blau-Weiß Neuhof (1:1) und VfL Oythe (0:0) gab es gegen den SV Reislingen – Neuhaus eine 0:1 Niederlage. Dadurch wurde der TSV Sievern nur 3. in dieser Gruppe und mußte somit ausscheiden. Niedersachsenmeister wurde der SV Reislingen – Neuhaus durch ein 2:0 gegen den TSV Krähenwinkel – Kaltenweide.

02.05. Spielausschuss

Ü32 – Niedersachsenmeisterschaft

Am kommenden Samstag wird in Barsinghausen im August – Wenzel – Stadion die 21. Krombacher Ü32 – Niedersachsenmeisterschaft ausgetragen. Die Farben des NFV – Kreises Cuxhaven vertritt der TSV Sievern. Es wird in vier Gruppen mit jeweils vier Mannschaften gespielt. Der TSV Sievern tritt in der Vorrunden – Gruppe D gegen SV Reislingen – Neuhaus (Sieger 2017), SV BW Neuhof (Sieger 2016) und den VfL Oythe an.

13.04. Spielausschuss

NZ – Pokal / KSB – Plakette

Am Donnerstag fanden die Halbfinalspiele statt. Im Wettbewerb um die KSB – Plakette

gewann der FC Lune III gegen den FC Geestland V mit 3:1 und die SG Frelsdorf/Appeln/

Wollingst IV unterlag der SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt II mit 2:4. Im NZ – Pokal

setzte sich der TSV Imsum gegen Galatasaray Bremerhaven mit 3:1 durch. Bereits in der

letzten Woche konnte SFL Bremerhaven III beim TSV Sievern gewinnen. Somit kommt es

am 02. Juni 2018 auf der Sportanlage des TV Donnern zu folgenden Endspielen:

KSB – Plakette: FC Lune III – SG Wittstedt/Bramstedt/Driftsethe II

NZ – Pokal: SFL Bremerhaven III – TSV Imsum

06.04. Spielausschuss

NFV Kreis Cuxhaven geht neue Wege

Heiko Wiehn,  Martin Nolting , Walter Kopf und Harald Schedler

 

Der NFV Kreis Cuxhaven geht im Herren- und Altherrenbereich neue Wege.

Zur Saison 2018/2019 gibt es im Wettbewerb um den Vereinspokal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf Kreisebene eine Änderung. Der Fußballkreis Cuxhaven hat sich dazu entschlossen, einen Vertrag über die Durchführung dieser Spiele mit der Krombacher Brauerei zu schließen. Unterschrieben wurde dieser am 06.März 2018 im Rahmen einer Spielausschusssitzung vom Vorsitzenden des NFV Kreis Cuxhaven Walter Kopf und vom Schatzmeister Harald Schedler. Im neuen Fußballjahr heißt der DFB-Pokal auf Kreisebene dann im Kreis Cuxhaven offiziell „Krombacher-Pokal“. Eine öffentliche Auslosung  der Pokalspiele wird es im Juli geben, der Termin wird noch veröffentlicht. Abgeschlossen wird der Krombacher-Pokal mit einem Tag der Finalspiele am 30. Mai 2019. Man möchte vom Vorstand unbedingt etwas zum Wohl der Vereine und deren Mannschaften im NFV Kreis Cuxhaven verändern. Die Ausrichtung des Krombacher Pokals  erscheint dem Vorstand als eine positive Neuregelung in der Pokal- Spielgestaltung. Die Vertragsunterschrift erfolgte nach einstimmigen Vorstandsbeschluss.   

06.04. Spielausschuss

NZ – Pokal

Der erste Endspielteilnehmer steht fest: SFL Bremerhaven III gewann beim TSV Sievern mit 6:3 nach Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten stand es durch Tore von Andre Kwant und Timmy Junge für den TSV Sievern sowie Mourad Ali – Bey und Lars Iversen von SFL Bremerhaven III 2:2. Im anschließenden Elfmeterschießen traf für Sievern lediglich Tom Matussek, während für die Bremerhavener Frenc – Peter Karpati, Mourad Ali – Bey, Mario Gagelmann und Birk Virkus den Ball versenken konnten.

Der Endspielgegner wird am 12. 04. 2018 zwischen dem TSV Imsum und Galatasaray Bremerhaven ermittelt.

27.02. Spielausschuss

14. Krombacher Ü40 – Niedersachsen- Hallenmeisterschaft

Die beiden Cuxhavener Vertreter spielten in der Gruppe F. Während der TSV Geversdorf die Gruppenphase gewann, musste die SG Duhnen/ Eintracht Cuxhaven sich leider aus dem Turnier verabschieden. Im Achtelfinale konnte der der TSV Geversdorf die Eintracht Wiefelstede mit 2:1 besiegen. Im Viertelfinale war der 1. FC Ohmstede der Gegner. Nach einem ausgeglichnem Spiel (1:1), musste ein 9m – Schießen die Entscheidung herbeiführen. Letztendlich fehlte dem TSV Geversdorf das Glück und der 1. FC Ohmstede zog in die Vorschlussrunde ein.

 

Vorrunde Gruppe F     mit TSV Geversdorf und SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven

Achtelfinale                mit TSV Geversdorf

Viertelfinale                TSV Geversdorf ist raus

20.02. Spielausschuss

Ü40- Hallenmeisterschaft des NFV

Am kommenden Samstag findet in Winsen/Luhe die 14. Krombacher Ü40 – Niedersachsen – Hallenmeisterschaft statt. Insgesamt nehmen 34 Mannschaften daran teil. Aus dem NFV – Kreis Cuxhaven haben sich der TSV Geversdorf und die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven qualifiziert. Beide Mannschaften sind der Vorrundengruppe F zugelost worden.

Die Gegner in dieser Gruppe sind SV Vorwärts Nordhorn und die SG Lenne/Wangenstedt.

05.02. Spielausschuss

Endrunde - Kreismeisterschaft Ü40  Halle  2017/2018

Nachdem sich eine Woche vorher 6 Mannschaften für die Endrunde qualifiziert hatten, begannen am 04. Februar die Endspiele um die Hallenkreismeisterschaft der Altsenioren Ü40 in Otterndorf. Leider mussten TV Loxstedt als Gruppenzweiter der Vorrunde, die Teilnahme am Endspiel  mangels Spielern absagen. Nachrücker war der Tabellenvierte TSV Sievern. Bis zum Schluss waren es spannende Kämpfe um den ersten Platz. Erst zum Ende setzte sich der TSV Geversdorf durch und wurde verdient Kreismeister der Altsenioren Ü40 des NFV Kreis Cuxhaven, gefolgt von TSV Otterndorf und dem TSV Sievern. TSV Geversdorf wird den Kreis Cuxhaven im Bezirk Lüneburg vertreten. 1. Qualitag ist der 22.08.2018. Der Spielausschussvors. Martin Nolting war mit dem Turnier sehr zufrieden, denn alles klappte wie am Schnürchen, sehr faire und spannende Spiele. Die Otterndorfer Halle war perfekt für das Turnier. Schiedsrichter und Hallenaufsichten einfach klasse und  nicht zu vergessen die Verköstigung  der Senioren/Gäste vom Team des Otterndorfer Vereins.

Futsal-Kreismeister Altsenioren Ü40

TSV Geversdorf

oben von links: stellv. Vors. Heiko Wiehn, Coach Harald Johannson, Frank von Bargen, Mirco Schumacher, Stefan von Essen, Holger Marx, Vors. Walter Kopf

und unten von links: Marc von Hassel, Dirk von Holten, Jörg Drescher, Bernd Lange und Jens von Bargen. Zudem waren bei der Vorrunde Carsten Oschwald und Michael Wachsmuth dabei.

 

Kreismeisterschaft Ü50  Halle  2017/2018

Nachdem die Ü40er das Spielfeld geräumt hatten, waren um 14:oo Uhr die Altsenioren Ü50 dran. Auch hier verliefen die Spiele der sehr fair und sportlich ab. Das die Altsenioren über 50 Jahre auf so ein Turnier gewartet haben sagte schon alleine die Beteiligung der Vereine. Mit 6 Mannschaften am Start, war es schon eine sehr gute Beteiligung. Auch hier ging es spannend bis zum Schluss zu. Am Ende hatten die Ü50er von TV Loxstedt die Nase vorn vor dem TSV Sievern.

Beide Mannschaften hatten am Ende jeweils 13 Punkte. Da Loxstedt mit 15:2 und Sievern mit 10: 2 Toren in der Tordifferenz besser war, war die Kreismeisterschaft am Ende perfekt. Dritter wurde der FC Geestland

Futsal-Kreismeister Altsenioren Ü50 

TV Loxstedt

Stehend von links …stellv. Vors. Heiko Wiehn, Maic Redelmann , Bernd Frey ,Peter Kramer , Betreuer Steffen Wohltmann, Vors. Walter Kopf

Unten von links ..Sascha Opalka , Thorsten Rieth , Heinz-Georg Beckhusen ,Detlef Wellbrock, Hermann Pieper

02.02. Spielausschuss

Kreismeisterschaft Ü40 / Ü50 - Halle  2017/2018

Für die Endrunde am 04. Februar haben sich bei den Altsenioren Ü40 folgende Vereine qualifiziert:

SG Sahlenburg/Groden, SG Altenwalde-Wanna-Lüdingworth, TSV Otterndorf, TSV Geversdorf,  TSG Nordholz und  TSV Sievern

(TSV Sievern wurde nachnominiert, da der TV Loxstedt abgesagt hat)

 

Altsenioren Ü40  Endrunde am Sonntag, dem 04. Februar 2018 - Spielbeginn 09:3o Uhr in Otterndorf (neue Anfangszeit!!)

Altsenioren Ü50  Endrunde am Sonntag, dem 04. Februar 2018 - Spielbeginn 14:oo Uhr in Otterndorf

25.01. Spielausschuss

Kreismeisterschaft Ü40 / Ü50 - Halle  2017/2018

in Otterndorf

Auch in der Saison 2017/2018 richtet der Spielausschuss des NFV Kreis Cuxhaven wieder eine Hallenkreismeisterschaft aus.

Erstmalig dabei sind die Altsenioren Ü50

In diesem Jahr nehmen nur Mannschaften aus dem NFV Kreis Cuxhaven teil

Alle Spiele finden in der Halle im Schulzentrum Otterndorf statt.

 

Vorrunde Ü40 Gruppe I   am Sonntag, dem 28. Januar 2018 - Spielbeginn 10:oo Uhr

Vorrunde Ü40 Gruppe II  am Sonntag, dem 28. Januar 2018 - Spielbeginn 14:oo Uhr

 

                               Ü40      Endrunde am Sonntag, dem 04. Februar 2018 - Spielbeginn 10:oo Uhr in Otterndorf

                                  Ü50                         am Sonntag, dem   04. Februar 2018   - Spielbeginn  14:oo Uhr  in Otterndorf

 

 

Ausschreibung - Spielpläne

27.11. Spielausschuss

SG Freiburg/Oederquart ist erster Futsal-Hallenkreismeister der Frauen

im NFV Kreis Cuxhaven

Stader Verein siegt überraschend in Dorum

Am Sonntag, 26. November wurden die Hallen-Kreismeisterschaften (Futsal) der Frauen in der Sporthalle im Schulzentrum in Dorum ausgetragen. In zwei Gruppen kämpften 11 Mannschaften zunächst in 25 spannenden Vorrundenpartien um den Einzug ins Halbfinale. Im Halbfinale hatten sich die Kehdinger Siegerinnen mit 1:0 gegen die SG Bülkau/Neuenkirchen/Ihlienworth und der Grodener SV mit 2:0 gegen den FC Wanna/Lüdingworth durchgesetzt. Die ebenfalls zum Favoritenkreis zählenden Teams der SG Bülkau/Neuenkirchen/Ihlienworth und des FC Wanna/Lüdingworth bestritten anschließend das Spiel um Platz drei, dass die SG mit 3:1 nach Siebenmeterschießen gewann. Etwas überraschend gelangten am Ende die zwei Kreisklassenteams der SG Freiburg/Oederquart und des Grodener SV ins Endspiel. In einem guten und spannenden Endspiel behielten die Stader Frauen am Ende knapp mit 1:0 die Nase vorn. Den Siegtreffer erzielte Laura Hellwege. Die vier eingesetzten Schiedsrichter Lisa Hoops, Lars Milkert, Fabian Marx und Gian-Luca Steffens hatten mit den fairen Partien keine Probleme. Die Turnierleitung oblag dem Spielleiter des NFV Kreises Cuxhaven, Reinhard Faust und Staffelleiter Mike Witting, die für einen problemlosen Ablauf sorgten.

SG Freiburg/Oederquart

Trainerin Inge Bajema, Hilke Ahlf, Luca Marie Kijek, Ines Nagel (hinten von links);

Lea Benneck, Julia Kleen, Johanna Meyer, Laura Hellwege (vorne von links).

09.12. Spielausschuss

Der Spielausschuss des NFV Kreis Cuxhaven hat sich darauf geeinigt die für das Wochenendeanstehenden Punktspiele komplett abzusagen.
Die Wetterlage lässt einen geregelten Spielbetrieb nicht länger zu.

21.11. Spielausschuss

Erstmalig 2017, führt der NFV Kreis Cuxhaven eine Kreismeisterschaft für Frauen durch

Termin ist Sonntag, der 26. November 2017 in Dorum

Im Anhang, die Ausschreibung, Spielplan und Spielberichtsbogen für das Turnier

Um die Arbeit zu erleichtern, könnten die Vereine schon ihren Spielbericht am PC ausfüllen

Ausschreibung Frauen Halle
Ausschreibung Frauen Halle.pdf
PDF-Dokument [97.8 KB]

16.11. Spielausschuss

NZ – Pokal/ KSB – Plakette

Am 12. April 2018 findet in beiden Wettbewerben das Halbfinale statt. Aufgrund der Auslosung kommt es zu folgenden Begegnungen:

NZ – Pokal:        TSV Imsum – Galatasaray Bremerhaven,  TSV Sievern – SFL Bremerhaven III

KSB – Plakette:  FC Lune III – FC Geestland V,  SG Frelsd./App.Woll. IV – SG Wittst./Drifts./Bramst. II

07.11. Spielausschuss

NFV – Krombacher Ü32/40/50 – Meisterschaften

Unter der Leitung von NFV – Altherrenspielleiter Friedel Gehrke wurden jetzt die Endrundengruppen ausgelost.

Für die Vertreter des NFV – Kreises Cuxhaven ergaben sich folgende Gruppeneinteilungen:

14. Krombacher Ü40 – Hallenmeisterschaft am 24 . Februar 2018 in Wissen/Luhe

Gruppe F: TSV Geversdorf, SV Vorwärts Nordhorn, SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven, SG Lenne/Wangelnstedt

 

21. Krombacher Ü32 – Meisterschaft am 05. Mai 2018 in Barsinghausen

Gruppe D: SV Reislingen-Neuhaus, SV BW Neuhof, VfL Oythe, TSV Sievern

 

8. Krombacher Ü50 – Meisterschaft am 12. Mai 2018 in Holvede/Heidenau

Gruppe B: Hagener SV, SG Geestland, SG Hillerse/Leiferde, SV Sparta Werlte

Gruppe E: TV Bunde, TV Loxstedt, SG Peine/Essinghausen, TSV Germania Arpke

 

14. Krombacher Ü40 – Meisterschaft am 2. Juni 2018 in Cuxhaven

Gruppe A: SV RW Cuxhaven, SV Lengede, SC BW 94 Papenburg, TSV Pattensen

Gruppe E: TSV Fortuna Sachsenross, TSV Sievern, SV Eintracht Nordhorn, SC Gitter

29.10. Spielausschuss

NZ – Pokal

Das Halbfinale in beiden Wettbewerben findet am 12. April 2018 statt. Im NZ – Pokal sind noch der TSV Imsum,

SFL Bremerhaven III, Galatasaray Bremerhaven und der TSV Sievern vertreten.

KSB – Plakette

FC Lune III, FC Geestland V, SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst IV und SG Wittstedt/ Driftsethe/Bramstedt II

sind die verbliebenen Teilnehmer, die um die Wanderplakette des Kreissportbundes Cuxhaven spielen.

Die Auslosung der Begegnungen erfolgt am 14. November 2018.

25.10. Spielausschuss

Tobias Vollmers tritt mit sofortiger Wirkung als Staffelleiter der Kreisliga Frauen und der 1. Kreisklasse Staffel I & II zurück.

Neuer Ansprechpartner

für die Kreisliga Frauen ist Martin Nolting.

für die 1. Kreisklasse Frauen Staffel I & II ist Reinhard Faust.

22.10. Spielausschuss

NZ – Pokalrunde 4

Am 26. Oktober 2017 kommt es in der 4. Runde zu folgenden Spielen:

TSG Nordholz II – TSV Imsum

              FC Geestland II – SFL Bremerhaven III

 

Freilos: Galatasaray Bremerhaven und TSV Sievern

15.10. Spielausschuss

NZ – Pokal

3. Runde

Ergebnisse vom 12. Oktober 2017

TSV Wehdel          -   Galatasaray Bremerhaven      2  :  4

SG FAW II             -   SFL Bremerhaven III               1  :  2

TSV Sievern          -   SG Landwürden/L./B./N.       9  :  8  nE

FC Geestland II     -   LTS Bremerhaven IV              5  :  2

 

TSG Nordholz II    -   ESC Geestemünde III             19.10.2017  19:30 Uhr

Freilos: TSV Imsum

10.10. Spielausschuss

3. Niedersächsisches Ü32-Masters 2017

„Best of ten 2008 - 2017“

Das 3. Niedersächsische Ü32-Masters fand am 07.10.2017 beim Helmstedter SV statt.

Für den NFV Kreis Cuxhaven waren TSV Sievern und SG Wehden/Debstedt dabei

TSV Sievern belegte nach 2 Unentschieden gegen Fortuna Sachsenross 0:0, dem Helmstedter SV 0:0 und einem 0:2 gegen

SV Vorwärts Nordhorn in der Gruppe A den letzten Platz. Nicht viel besser erging es SG Wehden/Debstedt, die im ersten Spiel der

Gruppe C gegen SV Gartenstadt Braunschweig noch ein 1:1 erreichten und sogar im 2. Spiel gegen TuSG Ritterhude 2:0 gewannen.

Im 3. Spiel gegen SV Blau Weiß Neuhof unterlagen die Wehden-Debstedter mit 0:2, wurden somit nur 3. in der Tabelle.

Dadurch, dass Wehden-Debstedt aber  bester Gruppendritter im Turnier wurde, belegten sie den 17. Platz.

TSV Sievern kam nur auf den 26. Platz von insgesamt 32 Mannschaften

 

zu den Ergebnissen

TSV Sievern Gruppe A - SG Wehden/Debstedt Gruppe C

 

Finale:      FT Braunschweig     :     TSV Fortuna Sachsenross     5  :  6 nE

Der Sieger im 3. Niedersächsischen Ü32-Masters, TSV Fortuna Sachsenross,  qualifizierte sich für den 13. Deutschen AH-Supercup Ü 32 am 08./09. Juni 2018 in Hofherrnweiler/FV Württemberg, der inoffiziellen Deutschen AH-Meisterschaft

07.10. Spielausschuss

Im Zeitraum 06.10. - 21.10.2017 ist Martin Nolting Ansprechpartner der Kreisliga Frauen & der 1. Kreisklasse Staffel I & II.

Bitte bei Problemen mit ihm Kontakt aufnehmen.

27.09. Spielausschuss

NZ – Pokal

Die 3. Runde im NZ – Pokal war lt. Rahmenspielplan für den 05. Oktober 2017 vorgesehen.

Aus organisatorischen Gründen wird die Runde auf den 12. Oktober 2017 verlegt.

 

Die 3. Runde im NZ – Pokal ist ausgelost worden. Am 12. Oktober 2017 kommt es um 19:30 Uhr zu folgenden Spielen:

 

FC Geestland II     -   LTS Bremerhaven IV

TSV Wehdel          -   Galatasaray Bremerhaven

SG FAW II             -   SFL Bremerhaven III

TSG Nordholz II    -   ESC Geestemünde III

TSV Sievern          -   SG Landwürden/L./B./N.

Freilos: TSV Imsum

03.10. Spielausschuss

Niedersächsischer Fußballverband e.V.

3. Niedersächsisches Ü32-Masters 2017

„Best of ten 2008 - 2017“

Das 3. Niedersächsische Ü32-Masters findet am 07.10.2017 beim Helmstedter SV statt.Teilnahmeberechtigt sind die Ausrichterteams, alle AH

Niedersachsenmeister/-Vizemeister, AH-Bezirksmeister von 2008 - 2017, die ersten 4 Mannschaften vom

1. Ü32-Masters 1997, vom 2. Ü32-Masters 2007, vom AH-Championat Niedersachsen 2012 sowie die bestqualifiziertesten Teams der AHM-Endrunden von 2015, 2016 und 2017 und in der Ewigen Tabelle. Es nehmen 32 Mannschaften aus ganz Niedersachsen laut gesonderter Liste „Los Töpfe“ teil, die nach einem Ziehungsplan den acht Gruppen zugelost werden.

Für den NFV Kreis Cuxhaven sind TSV Sievern und SG Wehden/Debstedt dabei

Der Sieger im 3. Niedersächsischen Ü32-Masters qualifiziert sich für den 13. Deutschen AH-Supercup Ü 32 am 08./09. Juni 2018 in Hofherrnweiler/FV Württemberg, der inoffiziellen Deutschen AH-Meisterschaft

 

 

TSV Sievern

Unser Weg zum Ü32-Masters:

Bezirksmeister 2009,

Viertelfinale Altherren - Championat Niedersachsen 2012.

SG Wehden-Debstedt

Unser Weg zum Ü32-Masters:

2013 konnten wir das erste Mal an der Ü32-Niedersachsenmeisterschaft in Barsinghausen teilnehmen

und sind damals leider nicht über die Hinrunde hinausgekommen. Bei der 20. Niedersachsenmeisterschaft

2017 konnten wir nach drei 0:0 gegen SC Melle, SG Krähenwinkel/ Kaltenweide, FT Braunschweig und

einem 2:1 Sieg gegen TusG Ritterhude den Einzug ins Viertelfinale feiern. Hier war dann leider nach einem

0:2 gegen den späteren Niedersachsenmeister SV Reislingen-Neuhaus das Turnier für uns vorbei. Wir

freuen uns aber sehr, die Qualifikation zum 3. Niedersächsischen Ü32-Masters in Helmstedt geschafft zu haben

Die Turnierregeln
3. Niedersächsisches Ü32-Masters 2017 Tu[...]
PDF-Dokument [166.4 KB]
TURNIER-ZEITUNG
3. Niedersächsisches Ü32-Masters 2017Tur[...]
PDF-Dokument [29.4 MB]

30.09. Spielausschuss

Das Meldefenster für die Altliga Ü40 & Altliga Ü50  Hallenkreismeisterschaft des NFV Kreis Cuxhaven ist nur noch bis zum 30. September 2017 geöffnet. Die gewünschten Mannschaften können in diesem Zeitraum im DFB-Vereinsmeldebogen unter dem Reiter „Hallenfußball“ gemeldet werden.

zur Erinnerung, so geht´s " Meldefenster 1. bis 30. September geöffnet"
Mannschaftsmeldung-Altsdenioren Halle.pd[...]
PDF-Dokument [702.0 KB]

24.09. Spielausschuss

Ü40 – Niedersachsenmeisterschaft

Die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven hat es leider nicht geschafft, sich für die Endrunde am 02. Juni 2018 in Cuxhaven zu qualifizieren. Am Sonnabend verlor die Mannschaft mit 3:4 gegen die SpVgg. Ahlerstedt/Ottendorf. Hristo Hristov brachte die Heimmannschaft mit 1:0 in Führung. Dann zogen die Gäste auf 4:1 davon. Die Anschlusstore durch Dennis Pohl und Marlon Mehaux kamen aber zu spät, um das Spiel evtl. noch zu drehen.

24.09. Spielausschuss

Mit sofortiger Wirkung meldet die SG Krempel/Holßel  die 2. Mannschaft  vom Spielbetrieb der 3. Kreisklasse Staffel I ab

18.09. Spielausschuss

Ü40 – Niedersachsenmeisterschaft

Am Sonnabend fand die 3. Qualifikationsrunde zur Niedersachsenmeisterschaft statt. Die SG Schiffdorf/Sellstedt unterlag der SG Wörpetal mit 1:3. Einziger Torschütze war Andreas Minnemann. Die SG Otterndorf/Neuenkirchen/Ihlienworth verlor beim FC Este mit 3:5. Die Tore für den Cuxhavener Vertreter erzielten Norman Thiel (2) und Sascha Thiel. Beide Mannschaften verpassten dadurch den Einzug in die Endrunde, die am 02. Juni 2018 in Cuxhaven ausgetragen wird. Diese Gelegenheit bietet sich noch der SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven, die am nächsten Samstag gegen SV Ahlerstedt/Ottendorf spielen muss.

15.09. Spielausschuss

Ergebnisse der 1. Runde am 14. 09.2017

1. Runde NZ-Pokal        1. Runde KSB-Plakette

 

Ergebnisse der 2. Runde am 21. September

2. Runde NZ-Pokal        2. Runde KSB-Plakette

14.09. Spielausschuss

Der Spielausschuss des NFV Kreis Cuxhaven bietet für die Mannschaften der

Kreisliga Frauen und der 1. Kreisklasse Frauen

eine Futsal-Kreismeisterschaft an.

Diese soll am 26.11.2017 in der Turnhalle in Dorum stattfinden.

14.09. Spielausschuss

Der Spielausschuss des NFV Kreis Cuxhaven hat sich dazu entschieden, auch für die

Ü50 Mannschaften des NFV Kreis Cuxhaven

eine Hallenkreismeisterschaft anzubieten.

Die Hallenkreismeisterschaft soll Ende Januar/Anfang Februar 2018 stattfinden.

 

Des Weiteren möchte hiermit noch einmal an das Meldefenster für die Altliga Ü40 & Altliga Ü50  Hallenkreismeisterschaft des NFV Kreis Cuxhaven erinnern, dass vom 01. bis 30. September 2017 geöffnet ist. Die gewünschten Mannschaften können in diesem Zeitraum im DFB-Vereinsmeldebogen unter dem Reiter „Hallenfußball“ gemeldet werden.

09.09. Spielausschuss

Ü32 – Niedersachsenmeisterschaft

Der TSV Sievern hat sich gestern durch ein 3:1 n. E. gegen den VSV Hedendorf/Neukloster für die Endrunde

der 21. Krombacher Niedersachsenmeisterschaft qualifiziert.

Das Turnierder 16 besten niedersächsischen Mannschaften findet am 05. Mai 2018 in Barsinghausen statt.

07.09. Spielausschuss

Ü32 – Niedersachsenmeisterschaft

Am Sonnabend, dem 09. September 2017, spielt der TSV Sievern um 15:00 Uhr gegen den

VSV Hedendorf/Neukloster. Der Sieger ist für die Endrunde im nächsten Jahr qualifiziert.

 

31.08. Spielausschuss

Ü40-Niedersachsenmeisterschaft

Am 30. 08. 2017 wurde die 2. Qualifikationsrunde ausgespielt. Die SG Schiffdorf/Sellstedt gewann mit 6:4 n. E. gegen den TSV Meyenburg. Die Tore in der regulären Spielzeit erzielte Thorsten Holz. Die SG Otternd./Neuenk./Ihlienw. besiegte die SpVgg. Drochtersen/Assel durch ein Tor von Heiko Schwenzer in der 1. Spielminute mit 1:0. Die SG Duhnen/ Eintracht Cuxhaven setzte sich beim SV Lilienthal/Falkenberg mit 4:2 durch. Die Tore schossen Hristo Hristov (2) und Aleksandar Milakovic (2). Lediglich der TSV Geversdorf zog trotz einer zwischenzeitlichen Führung mit 1:3 beim SV Ahlerstedt/Ottendorf den Kürzeren.

Die 3. Qualifikationsrunde findet am 16. 09. 2017 statt.

     SG Schiffdorf/Sellstedt     -     TSV Meyenburg                                        6  :  4  nE

SG Otterndorf/Neuenk./Ihlienw.     -      SpVgg. Drochtersen/Assel        1  :  0

SV Lilienthal/Falkenberg     -     SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven             2  :  4

SV Ahlerstedt/Ottendorf    -    TSV Geversdorf                                        3  :  1

25.08. Spielausschuss

Ü32-Niedersachsenmeisterschaft

Der TSV Sievern hat in der 2. Runde gegen den FC Basbeck/Osten mit 3:0 gewonnen. Die Tore erzielten Timmy Junge (2) und Torsten Oestmann. In der 3. Runde hat der TSV Sievern erneut ein Heimspiel.

Am 09. 09. 2017 um 15:00 Uhr heißt der Gegner dann VSV Hedendorf/Neukloster.

25.08. Spielausschuss

DFB-Pokal Herren

TSV Hollen-Nord, SG Bülkau/Steinau/Odisheim, FC Land Wursten und TuRa Hechthausen haben das Halbfinale am 4. April 2018 geschafft

Spiele am 24.August 2017

 Duhner SC                        -        TSV Hollen Nord                   0  :  1

 SG Wehden/Debstedt        -        SG Bülkau/Steinau/Odish.    1  :  2

 SC Hemmoor                     -         FC Land Wursten                 6  :  7  nE

 TuRa Hechthausen             -         SV Bornberg                       4  :  2

 

Kreispokal Frauen 1. Kreisklasse

Für das Halbfinale am 4. April 2018 haben sich der Grodener SV, MTV Bokel, TSV Nesse und SG Freiburg/Oederquart qualifiziert

Spiele am 24.August 2017

 SG Frelsdorf/App./Wollingst      -     Grodener SV     0  :  2

 SG Oberndorf/Geversdorf          -     MTV Bokel        0  :  2

23.08. Spielausschuss

Ü40-Niedersachsenmeisterschaft

Die Auslosung der 2. Quali – Runde am 30. 08. 2017 ergab folgende Begegnungen:

     SG Schiffdorf/Sellstedt     -     TSV Meyenburg                                   6  :  4  nE

SG Otterndorf/Neuenk./Ihlienw.     -      SpVgg. Drochtersen/Assel   1  :  0

SV Lilienthal/Falkenberg     -     SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven        2  :  4

SV Ahlerstedt/Ottendorf    -    TSV Geversdorf                                   3  :  1

19.08. Spielausschuss

DFB-Pokal Herren

4. Runde Viertelfinale am 24. August ist angesetzt

 

Ergebnisse und alle angesetzten Runden

DFB-Pokal Herren

DFB-Pokal Frauen

Kreispokal Frauen

17.08. Spielausschuss

Ü50 – Niedersachsenmeisterschaft

In der 2. Quali – Runde gewann der TV Loxstedt 1:0 gegen Agathenburg/Dollern ( Torschütze: Torsten Rieth) und FC Geestland mit 7:1 gegen die SG Grasberg/Lilienthal ( Torschützen: Sönke Hansen (3), Peter Stemmermann (2), Christian Döscher und Martin

Döscher). Dadurch sind beide Mannschaften für die Endrunde qualifiziert.

Ü32 – Niedersachsenmeisterschaft

Der FC Hagen/Uthlede/Sandstedt verlor das Nachholspiel der 1. Runde bei der SG Schwitschen/Stellichte mit 1:6. Die Auslosung für die 2. Runde bescherte uns ein Kreisduell.

Am 23. 08. 2017 treffen um 18:45 Uhr der TSV Sievern und der FC Basbeck-Osten aufeinander.

12.08. Spielausschuss

Mit sofortiger Wirkung zieht der SV Bornberg seine Frauenmannschaft

aus der 1. Kreisklasse I  zurück

08.08. Spielausschuss

Niedersachsenmeisterschaften 2017

Altherren Ü32

Am Mittwoch, dem 09. August 2017 findet die

1. Quali – Runde der Ü32 – Niedersachenmeisterschaft statt.

Die Mannschaften des NFV – Kreises Cuxhaven haben folgende Spiele zu bestreiten:

  

FC Basbeck/Osten                -     SV Lilienthal/Falkenberg              8  :  6  n.E.

SV Komet Pennigbüttel         -     TSV Sievern                                  7  :  5  n.E.

SG Schwitschen/Stellichte     -     FC Hagen/Uthlede/Sandstedt  am 16.08.17 um 19:30 Uhr

10.08. Spielausschuss

DFB-Pokal Herren

um auf 8 Mannschaften zu kommen, finden am 17. August nur zwei Paarungen statt.

Folgende Paarungen hat die Auslosung ergeben:

 

SV Bornberg             -     FC Wanna/Lüdingworth

TSV Hollen-Nord     -     SG Schiffdorf/Sellstedt

 

Freilose: FC Land Wursten, TuRa Hechthausen, SG Bülkau/Steinau-Odisheim, SG Wehden/Debstedt, Duhner SC und SC Hemmoor

 

3. Qualirunde am Donnerstag, dem 17. August um 19:30 Uhr

fussball.de

11.08. Spielausschuss

Änderungen und Ergänzungen zu der Ausschreibung 2017/2018 des Spielausschusses vom 15.07.2017

16.08. Spielausschuss

Ü50 – Niedersachsenmeisterschaft

Die 2. Quali – Runde der Niedersachsenmeisterschaft ist ausgelost worden. Am 15. August 2017 spielen der FC Geestland

gegen die SG Grasberg/Lilienthal ( 19:00 Uhr ) und der TV Loxstedt gegen die SG Agathenburg/Dollern ( 19:30 Uhr ).

11.08. Spielausschuss

1. Quali – Runde Ü32 - Niedersachsenmeisterschaft

Der FC Basbeck/Osten gewann mit 8:7 n. E.  gegen den SV Lilienthal/Falkenberg. Dirk Meyn (2) und Michael Zühlsdorf erzielten die Tore für die Heimmannschaft. Auch der TSV Sievern konnte einen Zweitore – Rückstand durch Andreas Schäfer und Andre Nienburg noch egalisieren und zog durch ein 7:5 n. E. bei Komet Pennigbüttel in die nächste Runde ein. Der TSV Geversdorf unterlag trotz einer frühen Führung durch Florian Höhk 1:2 beim FC Este.

Das Spiel SG Schwitschen/Stellichte gegen FC Hagen/Uthlede/Sandstedt findet erst am nächsten Mittwoch (16.08.) statt.

28.07. Spielausschuss

Niedersachsenmeisterschaften 2017

 

Altsenioren Ü50

Die Auslosung der 1. Quali – Runde der Ü50 – Niedersachsenmeisterschaft

ergab für unsere Mannschaftenausnahmslos Auswärtsspiele. Am 01. August 2017 kam es

zu folgenden Spielen:                 

                       SG Pennigbüttel               -     SG Geestland              1  :  5     

                       SG Grasberg/Lilienthal     -     FC Land Wursten        2  :  0                      

                       SG Osterbinde                  -     TV Loxstedt                0  :  6

 

Altherren Ü32

Am Mittwoch, dem 09. August 2017 findet die 1. Quali – Runde der Ü32 – Niedersachenmeisterschaft statt.

Die Mannschaften des NFV – Kreises Cuxhaven haben folgende Spiele zu bestreiten:

                                SG Schwitschen/Stellichte     -     FC Hagen/Uthlede/Sandstedt

                                FC Basbeck/Osten                -     SV Lilienthal/Falkenberg

                                SV Komet Pennigbüttel         -     TSV Sievern

                                FC Este                                 -     TSV Geversdorf

 

Ü40- Niedersachsenmeisterschaft

Auch bei den Ü40-Mannschaften ist die erste Quali – Runde ausgelost worden. Die Mannschaften aus unserem Kreis sind allesamt spielfrei. Die Endrunde findet am 02. Juni 2018 in Cuxhaven statt. Automatisch qualifiziert sind RW Cuxhaven als Ausrichter und der TSV Sievern über die „Ewige Tabelle“. Der TSV Geversdorf, die SG Duhnen/Eintracht Cuxhaven,

die SG Otterndorf/Neuenkirchen/Ihlienworth und die SG Schiffdorf/Sellstedt erhielten Freilose.

24.07. Spielausschuss

Im Anhang die gemeldeten Trikotwerbungen für die Saison 2017/2018

Bitte überprüfen und beim Spielleiter ergänzen oder ändern lassen

Trikot & Hosenwerbung Saison 2017/2018
NFV Kreis Cuxhaven Werbung 24.07.2017.pd[...]
PDF-Dokument [112.9 KB]

22.07. Spielausschuss

Die Spielebörse 2017/2018 ist beendet

Alle noch zu verlegenden Spiele sind nun kostenpflichtig

Die Spielpläne der Herren, Frauen, Altherren und Altsenioren sind freigegeben und über Ergebnismeldung (fussball.de)  abzurufen

zu den Spielplänen

15.07. Spielausschuss

Der Spielausschuss hat die neue Ausschreibung für

die Saison 2017/2018 herausgegeben

Mit der Herausgabe dieser Ausschreibung werden ihre Bestimmungen in Kraft gesetzt.
Diese Ausschreibung erfolgt gem. §27 der SpO und tritt nach Veröffentlichung in der Homepage des NFV Kreis Cuxhaven und des NFV unter der Adresse http//www.nfv-cuxhaven.de im Internet in Kraft.
Jede vorherige Ausschreibung erlischt hiermit.
Gegen diese Ausschreibung ist die gebührenfreie Anrufung gem. §15 RuVO innerhalb von sieben Tagen nach Zustellung der Ausschreibung (Homepage nfv-cuxhaven.de) beim Kreissportgericht möglich.

 

Spielbetrieb  2017/2018

14.07. Spielausschuss

Fachtagung mit Vereinsvertretern

Nach der Begrüßung des neuen komm. Vors. Martin Nolting und dem Vors. NFV Kreis Cuxhaven Walter Kopf wurde die Fachtagung mit zahlreich erschienenen Vertretern der Vereine eröffnet. Walter Kopf wandte sich  an die Vereine, in Sachen Fairness untereinander doch noch ein wenig nachzusetzen, denn viele sind noch im Arbeitsleben und  üben ihr Amt ehrenamtlich aus. Anschließend kam dann eine angenehme Aufgabe, denn Walter Kopf nahm die Ehrung der fairsten Mannschaften der 1. Kreisklasse der Staffeln 1 und 2 vor. Der Preis, welcher in den vergangenen Jahren  immer von der Kreissparkasse an die Gewinner übergeben wurde, findet so nicht mehr statt. Die Gelder aus dem Sparkassensportfonds fließen jetzt über den Kreissportbund und dieser nimmt gemeinsam mit der Weser-Elbe Sparkasse die Verteilung vor. Leider sind, warum auch immer, wir in diesem Jahr nicht bedacht worden. Der Vorstand des NFV Kreis Cuxhaven unter der Leitung von Walter Kopf war aber der Meinung, dass Fairness immer belohnt werden muss und stellten das Geld durch den NFV Kreis Cuxhaven  zur Verfügung. Jeweils 200 € erhielten die  die Spielgemeinschaft SG Wehden/Debstedt und der TSV Otterndorf II. Nachdem die einzelnen Staffelleiter die vergangene Saison noch einmal Revue passieren ließen, wurde das neue Spieljahr 2017/2018 besprochen. Insgesamt hält sich die Beteiligung der Vereine am Spielbetrieb die Waage. Leichte Rückgänge in den einzelnen  Staffeln sind zu verzeichnen, aber auch positiv, denn unsere Altsenioren Ü50 vergrößern sich gewaltig. Was letzte Saison mager mit 3 Vereinen gestartet wurde, hat sich in diesem Jahr auf 7 Vereine gesteigert.

Nun kann die Saison 2017/2018 pünktlich im August starten.

 

Scheckübergabe für die fairsten Mannschaften der 1. Kreisklasse Staffeln I und II durch den 1. Vorsitzenden Walter Kopf

an die Vereine TSV Otterndorf (Mannschaftsführer Paul Gehrt)

und SG Wehden Debstedt (Abteilungsleiter Georg Kempinski)

14.07. Spielausschuss

Der Spielausschuss bittet noch einmal darum, alle Daten im DFBnet zu aktualisieren und auf dem neusten Stand zu bringen.

Außerdem  den Sammelantrag für Werbung aller Mannschaften des Vereins dem Spielleiter Reinhard Faust zukommen zu lassen

Danke im Voraus

Sammelantrag der Werbung 2017/2018
5 Sammelantrag-Werbung Vereine.doc
Microsoft Word-Dokument [100.5 KB]

20.07. Spielausschuss

S P I E L E B Ö R S E   2 0 17 / 2 0 18

NFV Kreis Cuxhaven

Antrag auf kostenlose Spielverlegung

Am Freitag, dem  21. Juli 2017 24:oo Uhr endet die Spielebörse 2017/2018

 

Alle Anträge, die später eingehen, sind dann kostenpflichtig

Eine dringende Bitte an die Vereine, die Anträge gestellt haben und noch nicht bearbeitet wurden.

Diese sollten nachschauen, ob die Spielverlegung auch in den Spielplan passt.(meistens ist der Platz belegt) In diesem Fall sollten die Vereinsverantwortlichen schnellstens die Verlegung berichtigen, denn ungültige Anträge  der Vereine werden vom Spielleiter nicht bearbeitet. Wie schon bei der Arbeitstagung erwähnt, sind die beantragenden Verein für die korrekte Verlegung verantwortlich

Alle Spiele sind auf der Spielebörse einsehbar.

Auch die Jugendspiele könnt ihr auf Ergebnismeldung nachschauen

03.07. Spielausschuss

Die Pokalspiele im NFV Kreis Cuxhaven sind ausgelost

zu den einzelnen Pokalspielen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NFV Cuxhaven