NFV Kreis Cuxhaven
NFV Kreis Cuxhaven

VGH-Girls-Cup

 

Verantwortlich: Thorsten Holz

(Kontaktdaten siehe Qualifizierung / Anschriften_Ausschuss-für-Qualifizierung)

 

Es gibt wie bei den Junioren auch viele Talente bei den Juniorinnen! Daher hat der Verbandslehrausschuss 2010 beschlossen, dass flächendeckend in ganz Niedersachsen jährlich ein Tag des Talents für Mädchen durchgeführt wird. 2012 wurde daraus erstmals der VGH-Girls-Cup, ähnlich wie bei den Junioren der Sparkassen-Cup.

Diese Veranstaltung ist eine Pflichtveranstaltung für alle Vereine mit Mädchenmannschaften der jüngeren D-Juniorinnen. Aber auch in den Jungenmannschaften dieser Altersklassen „verstecken“ sich viele zum Teil sehr talentierte Mädchen, auch und gerade diese sollen natürlich gemeldet werden.

VGH-Girls-Cup / Offizielle Homepage

VGH-Girls-Cup / Homepage NFV

Der VGH-Girls-Cup in einer kurzen Übersicht:

1.   Es werden die E- und D-Juniorinnen vorgestellt.

2.   Alle Spielerinnen aus Mädchen- und Jungenmannschaften müssen durch ihre Vereine gemeldet werden. An dieser Stelle werden die Vereine noch einmal darauf hingewiesen, dass der VGH-Girls-Cup eine Pflichtveranstaltung ist.

3.   Der VGH-Girls-Cup wird jährlich vor den Sommerferien durchgeführt.

4.   Die Organisation des VGH-Girls-Cup obliegt den drei NFV-Talentförderkoordinatoren, Anmeldungen gehen bitte an die Kreismädchenreferentin unseres Kreises, Kirsten Holz.

 Aktuelles VGH-Girls-Cup:

Vertreter der Region Cuxhaven/Stade am 10.06.2017 bei der Endrunde in Barsinghausen:

TUS Harsefeld

Wir wünschen viel Erfolg in Barsinghausen und drücken die Daumen.

 

Spielplan_VGH-Girls-Cup-2017.pdf
PDF-Dokument [41.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© NFV Cuxhaven